Erstes sächsisches Team bei der Ostdeutschen Kürmeisterschaft im Einradfahren

2010 gab es die erste Kürmeisterschaft im Osten, die gemeinsam von Fahrer aus Berlin und Brandenburg bestritten wurde. 2013 stieß das erste Team aus Mecklenburg-Vorpommern dazu. 2014 wurde die Meisterschaft auf den gesamten Ostdeutschen Raum erweitert als „Ostdeutsche Kürmeisterschaften im Einradfahren„, es starteten auch Fahrer aus Sachsen Anhalt. Lediglich aus Thüringen und Sachsen gab es noch keine Teilnehmer. Das hat sich in diesem Jahr geändert: Mit dem Sportensemble Chemnitz vom TSV Einheit Süd Chemnitz e.V. war bei der 7. Ostdeutschen Kürmeisterschaft im Einradfahren erstmals auch ein sächsisches Team am Start.

Weiterlesen

Einrad, Jonglage und Zirkus in Dresden zum Tag der Deutschen Einheit

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit wird in Dresden am verlängerten Wochenende groß gefeiert. Auf vielen Bühnen wird ein vielseitiges Programm geboten. Auf der Sportbühne der Barmer GEK am Sächsischen Landtag wird da auch Einradfahren, Jonglage und Zirkuskunst geboten:

Weiterlesen

Einradfahrer beim Tag der Sachsen

Dieses Wochenende war in Limbach-Oberfrohna der Tag der Sachsen. Zu sehen war so ziemlich alles was Sachsen so zu bieten hat, da durfte Einradfahren natürlich nicht fehlen. Unsere Sportart wurde dieses Jahr durch die Rad-Artistik-Gruppe „Cornellis“ (SV Süptitz e.V.) und die Artistengruppe „Carivo-Deluxe“ e.V. (Radebeul) vertreten.

Weiterlesen

Vereinsübergreifendes Trainingscamp in Weinböhla

Am vergangenen Wochenende (20./21. Februar) veranstaltete der Radfahrerverein Weinböhla e.V. ein vereinsübergreifendes Einrad-Trainingscamp. In der Turnhalle der Weinböhlaer Oberschule Trainierten die Einradkids gemeinsam mit Einradfahrern vom Chemnitzer Sportensemble und vom TV „Frisch Auf“ Meißen. Ziel war es Trainingserfahrungen auszutauschen, neue Tricks auszuprobieren und zu lernen und natürlich viel Spaß mit anderen Einradfahrern zu haben.

Weiterlesen