Bericht vom Wochenende in Dresden

In Dresden und Umgebung war am Wochenende (22.05.2016) einiges los.

Das Duo Fuego zeigte bei der Glashütter ErlebnisZEIT am Sonntag zwei Jonglier- und Einradauftritte. Ebenfalls am Sonntag fanden sich in der Lingnerallee elf Einradfahrer ein um ein Outdoor-Einradhockeyspiel zu veranstalten. Abends gab es dann einen Einradworkshop vom Springkreut e.V. mit Charlotte Leonhardt. Acht interessierte Einradfahrer waren vor Ort und übten unter Anderem einbeinig Fahren, diverse Aufstiege, Radlauf, Springen, Pirouetten und das Fahren auf Hocheinrad/Giraffe.

Für das Hockeyturnier am nächsten Sonntag (29.05.) werden übrigens noch zwei Mannschaften gesucht. Wer also noch Lust und Zeit hat, sollte sich schleunigst bei Ole melden.

Ein Gedanke zu „Bericht vom Wochenende in Dresden

  1. Pingback: Jahresrückblick – Einradfahren in Sachsen 2016 | Einradfahren in Sachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s