01.05.2017 – 39. Dresdner Hockeyturnier – Hochranginge Gäste und Unterstützung für die Neustädter Einradflitzer

Am 1. Mai findet in Dresden das inzwischen 39. Turnier im Einradhockey statt. Mit 8 Mannschaften ist das Turnier voll besetzt.

Mit von der Partie ist Unileezen aus Münster (Westf.) die als aktuell 18. platzierte der Ligatabelle als klarer Favorit ins Turnier gehen. Damit wird es vermutlich ein spitzen Finalspiel zwischen Unileezen und den Gastgebern Dresdner Einradlöwen geben. Das Endspiel wird gegen 17:00 ausgetragen werden, Zuschauer sind bei diesem packenden Duell wie auch beim gesamten Turnier herzlich willkommen.

Die Neustädter Einradflitzer SV TuR bekommen in dieser Saison zusätzliche Unterstützung für ihren Kader. Ab dem Turnier am Montag steigen Spieler vom Sportensemble Chemnitz bei den Neustädtern ein und spielen dann in dieser Saison offiziell für den Kader der Einradflitzer.

Das Turnier am Montag startet wie gewohnt um 10:00 Uhr im MoMi-Sportcenter. Es spielen: Dresdner Einradlöwen (CD), UniLipsSticks (F), Dresdner Einradtiger (F), Traktor Johannstadt (DE), Neustädter Einradflitzer SV TuR (EF), Uners Litoměřice (DE), Prague Unicycle Hockey Team (EF), Unileezen (CD).

Links:

Neue Halle und neue Trainingszeiten in Chemnitz

Das Einradtraining der Leistungsgruppe beim Sportensemble Chemnitz findet ab sofort in der Turnhalle der Fröbel Schule (Reichsstraße 45, Eingang über Henriettenstraße) statt, jeden Dienstag von 18:30-20:00. Das Nachwuchstraining bleibt unverändert in der Turnhalle der Grimm Schule (Heinrich-Beck-Straße 2, Eingang über Enzmannstraße), donnerstags von 14:30 bis 16:00.

Erstes sächsisches Team bei der Ostdeutschen Kürmeisterschaft im Einradfahren

2010 gab es die erste Kürmeisterschaft im Osten, die gemeinsam von Fahrer aus Berlin und Brandenburg bestritten wurde. 2013 stieß das erste Team aus Mecklenburg-Vorpommern dazu. 2014 wurde die Meisterschaft auf den gesamten Ostdeutschen Raum erweitert als „Ostdeutsche Kürmeisterschaften im Einradfahren„, es starteten auch Fahrer aus Sachsen Anhalt. Lediglich aus Thüringen und Sachsen gab es noch keine Teilnehmer. Das hat sich in diesem Jahr geändert: Mit dem Sportensemble Chemnitz vom TSV Einheit Süd Chemnitz e.V. war bei der 7. Ostdeutschen Kürmeisterschaft im Einradfahren erstmals auch ein sächsisches Team am Start.

Weiterlesen

Vereinsübergreifendes Trainingscamp in Weinböhla

Am vergangenen Wochenende (20./21. Februar) veranstaltete der Radfahrerverein Weinböhla e.V. ein vereinsübergreifendes Einrad-Trainingscamp. In der Turnhalle der Weinböhlaer Oberschule Trainierten die Einradkids gemeinsam mit Einradfahrern vom Chemnitzer Sportensemble und vom TV „Frisch Auf“ Meißen. Ziel war es Trainingserfahrungen auszutauschen, neue Tricks auszuprobieren und zu lernen und natürlich viel Spaß mit anderen Einradfahrern zu haben.

Weiterlesen

Chemnitzer Einradfahrer bei Sport & Show in Bad Hersfeld

Dieses Wochenende waren die Einrad-, Stangenrad, Kunstrad- und Steuerrohrfahrer und Trapezartisten vom Sportensemble Chemnitz bei der 42. „Sport & Show“ in Bad Hersfeld dabei. Bei vier Ausverkauften Veranstaltungen vor jeweils über 1.500 Zuschauern in der Waldhessenhalle konnten sie gemeinsam mit insgesamt 200 Sportlern, Artisten, Tänzern und Musikern aus ganz Europa das begeisterte Publikum von ihren Leistungen überzeugen.

Weiterlesen