Volles Programm am ersten Juniwochenende

In knapp 5 Wochen ist bereits wieder Juni. Und am ersten Juniwochenende steht uns großes bevor: Am Samstag wird in Dresden die offene sächsische Meisterschaft im Einradrennen ausgetragen, am Sonntag steigt in Görlitz die Deutsche Meisterschaft im Einradmarathon. Zwei Events, die sich wunderbar miteinander Verbinden lassen. Bitte beachtet dabei auch die Meldefristen: Sächsische Meisterschaft Einradrennen: 23. Mai, Deutsche Meisterschaft Einradmarathon: 20. Mai. Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Ergebnisse der Hockeyturniere vom 21. & 22. April 2018 in Dresden

Am Wochenende war in der Deutschen Einradhockeyliga sozusagen Großkampftag. Bei 9 Turnieren waren 44 Ligateams und zwei NL Teams im Einsatz, mehr als die halbe Liga, die in diesem Jahr bereits aus rekordverdächtigen 86 Teams besteht. Auch in Dresden fanden zwei Turniere statt: ein DE-Turnier mit 6 Mannschaften am Samstag und ein EF-Turnier mit 5 Mannschaften am Sonntag. Dabei haben 4 sächsische Mannschaften, zwei Tschechische, eine Thüringer, eine Bayrische und ein NL Team insgesamt 25 Spiele gespielt.

Am Samstag zeigten die Dresdner Einradlöwen wieder einmal ihre Stärke und siegten gegen starke Gegner von Illermix, welche die Uners Litoměřice auf Platz 3 verwiesen. Am Sonntag waren die Löwen nicht am Start und so konnte sich Illermix verdient den Sieg sichern und verwies die Neustädter Einradflitzer und Schillis Einradschoten auf die Plätze.

Ergebnisse Samstag (DE):

  1. Dresdner Einradlöwen (249)
  2. Illermix (206)
  3. Uners Litoměřice (188)
  4. Neustädter Einradflitzer SV TuR (128)
  5. Blue Phoenix Erfurt (96)
  6. Prague Unicycle Hockey Team (33)

Ergebnisse Sonntag (EF):

  1. Illermix (160)
  2. Neustädter Einradflitzer SV TuR (138)
  3. Schillis Einradschoten (100)
  4. Sonntagsfahrer mit Hut (NL)(68)
  5. Dresdner Einradtiger (34)

Links:

02.06.2018 – offene Sächsische Meisterschaft im Einradrennen (Track&Field)

Am Samstag, den 02. Juni, einen Tag vor der Deutschen Meisterschaft im Einradmarathon in Görlitz, findet in Dresden die offene Sächsische Meisterschaft im Einradrennen (Track & Field) statt. Die Meisterschaft wird in diesem Jahr nach zweijähriger Pause bereits zum 14. Mal ausgetragen. Austragungsort ist wieder das Heinz-Steyer-Stadion in der Pieschener Allee. Geplant ist die Veranstaltung von 9:00 bis 16:00 Uhr. Veranstalter ist der SV Motor Mickten e.V., der sich über jedwede mögliche Unterstützung freut.

Zeitplan:

  • 09:00 Uhr Einschreibung, Einfahren
  • 10:00 Uhr 100 m
    10:00 Uhr Gliding auf der Gegenbahn
  • 10:40 Uhr 100 m Unlimited
  • 10:50 Uhr Finallauf* 100 m
  • 11:00 Uhr 50 m Einbein
    11:00 Uhr Coasting auf der Gegenbahn
  • 11:20 Uhr 50 m Jonglieren
  • 11:40 Uhr Finallauf* 50 m Einbein
  • 12:00 Uhr 30 m Radlauf
  • 12:20 Uhr Finallauf* 30 m Radlauf
  • 12:30 Uhr 400 m
  • 13:00 Uhr 400 m Finallauf*
  • 13:10 Uhr 800 m
  • 13:40 Uhr 800 m Finallauf*
  • 14:00 Uhr 10 km Standard 24″ und Unlimited
    14:00 Uhr (5km Strecke an der Elbe hin und zurück)
  • freie Startreihenfolge bis 15 Uhr:
    _________10m langsam fahren
    _________Obstacle**
    _________Hochsprung
    _________Weitsprung
  • 15.00 Uhr Siegerehrung
    _________Ehrung der Gesamtsieger der Finallaeufe + Obstacle (m/w) nach IUF
    * in die Finalläufe kommen die je sechs Zeitschnellsten m/w
    ** siehe de.wikipedia.org/wiki/Obstacle

Anmeldung:

Online unter: www.brettrennsportfreun.de/ert/einradtag.php

Startgebühr bei Anmeldung und Überweisung bis 23.05.2018:

  • bis 16 Jahre 10€
  • ab 17 Jahre 15€
  • oder bis 3 Disziplinen pro Disziplin 2€
  • ab dem 24.05.2018: 5€ zusätzlich für erhöhten Organisationsaufwand

Ort und Zeit:

Samstag, 02.06.2018 09:00 – 16:00 Uhr

Heinz-Steyer-Stadion
im Ostragehege Dresden
Pieschener Allee 1a
01067 Dresden

Parkplätze sind direkt am Stadion vorhanden.
Im Stadion gibt es auch die Möglichkeit zu duschen.

Übernachtungen sind in der Nähe möglich:
DJH Jugendherberge Dresden
„Jugendgästehaus“
Maternistr. 22
01067 Dresden
Tel.: 0351 / 49262-0
Web: dresden.jugendherberge.de

Reglement:

Für alle Wettbewerbe gelten die Regeln der IUF. Diese sind im aktuellen Rulebook einsehbar (englisch).

Maximale Raddurchmesser und minimale Kurbellängen nach IUF:

  • 16 Zoll maximal 418mm Raddurchmesser, minimale Kurbellänge 89 mm
  • 20 Zoll maximal 518mm Raddurchmesser, minimale Kurbellänge 100 mm
  • 22 Zoll maximal 559mm Raddurchmesser, minimale Kurbellänge 110 mm
  • 24 Zoll maximal 618mm Raddurchmesser, minimale Kurbellänge 125 mm

Vorgeschriebene Kleidung und Schutzausrüstung:

  • Schuhe
  • Knieschoner
  • Handschuhe
  • Helm (für Radgrößen über 24 Zoll und oder Getriebe)
  • jegliche feste Verbindung zwischen Schuh und Pedale (Klickpedale) ist untersagt

Gestartet wird mit 6-Ton-Beep, gemäß IUF (Hörprobe)

Links:

21. & 22. April 2018 – Hockeyturniere in Dresden

Am Wochenende 21. & 22. April 2018 werden in Dresden die nächsten beiden Hockeyturniere stattfinden.

Das Samstagsturnier wird ein 6er-DE-Turnier, jeder gegen jeden. Start ist 13:30 Uhr in der 56. Oberschule „Am Trachenberg“. Es spielen: Dresdner Einradlöwen (DE), Uners Litoměřice (DE), Neustädter Einradflitzer SV TuR (EF), Blue Phoenix Erfurt (DE), Prague Unicycle Hockey Team (EF) und Illermix (F).

Das Sonntagsturnier wird im gleichen Modus ausgetragen, ist aber ein EF-Turnier. Start ist am Sonntag 10:00 Uhr in der 56. Oberschule „Am Trachenberg“. Bisher sind 4 Teams gemeldet: Dresdner Einradtiger (EF), Neustädter Einradflitzer SV TuR (EF), Schillis Einradschoten (EF) und Illermix (F). Zwei Startplätze sind noch frei.

Links:

Ergebnisse vom Hockeyturnier 03.02.2018 in Dresden

Gestern war mit den ersten Ligaturnieren des Jahres offizieller Saisonstart 2018 für die Deutsche Einradhockeyliga. Und die Liga ist weiter gewachsen. In diesem Jahr kämpfen bereits über 80 Teams um Ligapunkte. Nach den Tschechischen und Englischen Teams, die wir schon eine Weile dabei haben, spielen jetzt auch Teams aus Dänemark und den Niederlanden mit.

Beim gestrigen Turnier in Dresden traten Sieben Mannschaften an, Sechs Ligamannschaften und ein Mixteam. Es wurde somit ein Turnier im 7er-Modus gespielt, Jeder gegen jeden, je Zwei mal Neun Minuten. Macht in Summe 21 Spiele. Gespielt wurde diesmal in der Halle der 56. Oberschule „Am Trachenberg“, die einen wirklich sehr griffigen Boden hat, wodurch sehr schnelle und enge Kurven ohne Rutschen gefahren werden konnten.

Am Ende gewannen verdient die Dresdner Einradlöwen, vor den Liganeulingen Blue Phönix Erfurt und den Dresdner Einradlöwen.

  1. Dresdner Einradlöwen (207)
  2. Blue Phoenix Erfurt (165)
  3. Dresdner Einradtiger (153)
  4. Uners Litomerice (138)
  5. Chemnitzer Einradnischel (104 NL)
  6. UniLipsSticks (60)
  7. Neustädter Einradflitzer SV TuR (43)

Turnierfotos gibt’s wie immer von Michal Hajn auf Facebook.

Links:

03.02.2018 – Hockeyturnier in Dresden nun doch als Einzelturnier

Da nicht ausreichend Meldungen für ein Doppelturnier eingegangen sind, wird das Turnier am Samstag in Dresden nun doch als Einzelturnier mit (Stand Freitag Mittag) 7 Mannschaften ausgetragen. Folgende Mannschaften sind gemeldet: Dresdner Einradlöwen (DE), Uners Litoměřice (DE), Neustädter Einradflitzer SV TuR (DE), Dresdner Einradtiger (F), UniLipsSticks (F), Blue Phoenix Erfurt (F) und Chemnitzer Einradnischel (NL).

Das Turnier findet in der Turnhalle der 56. Oberschule „Am Trachenberg“ statt (Aachener Straße 10, 01129 Dresden, Wegbeschreibung) und nicht wie gewohnt im MoMi-Sportcenter. Anpfiff ist um 10:00 Uhr. Die Startgebühr beträgt wie immer 10€ pro Team.

Links:

03.02.2018 – Doppelturnier Einradhockey in Dresden

Der neue Ligamodus der Deutschen Einradhockeyliga sieht auch die Möglichkeit für Doppelturniere vor. Dabei werden nacheinander zwei 5er Turniere ausgetragen wodurch in unwesentlich mehr Zeit als beim 8er-Doppel-KO-Turnier auch 10 Mannschaften an einem (Doppel-)Turnier spielen können. In beiden 5er-Turnieren wird dann Jeder gegen Jeden gespielt. Diese Möglichkeit soll gleich beim ersten Dresdner Turnier des Jahres genutzt werden. Daher brauchen wir also 10 Anmeldungen. Reisen Team mit mehr als 5 Spielern an, können wir natürlich auch noch mit einem Mix-Team aufstocken. Werden es nicht genug Mannschaften, wird zu einem Einfachturnier zusammengelegt.

Das Turnier findet am 03. Februar 2018 in der Turnhalle der 56. Oberschule „Am Trachenberg“ statt (Aachener Straße 10, 01129 Dresden, Wegbeschreibung) und nicht wie gewohnt im MoMi-Sportcenter. Turnier 1 (F) beginnt um 09:00 Uhr, Turnier 2 (DE) um 14:30 Uhr. Die Startgebühr beträgt wie immer 10€ pro Team.

Einradfahrer, Einradinteressierte und sonstige Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Einradfahren kann zwischenzeitlich unter professioneller Anleitung ausprobiert werden.

Links: