04.08.2018 – 26. Erzgebirgs-Bike-Marathon

Am ersten Augustwochenende 2018 startet in Seiffen im Erzgebirge zum 26. Mal der Erzgebirgs-Bike-Marathon, mit über einem viertel Jahrhundert der älteste deutsche Mountainbike-Marathon. An zwei Tagen wird so ziemlich alles geboten, was man sich an einem Rennwochenende wünschen kann: Mountainbike-Marathons von 40 bis 100 km, Kinderrennen von Kleinkind (0,4 km) bis Jugend (22,5 km), Familienradtour, Bergsprint, Expo und jede Menge Spaß. Zum fünften Mal ist auch wieder das Einrad-XC-Rennen mit im Programm. Der diesjährige EBM steht dabei unter dem Motto „Herzblut“.

Einradrennen am Familiensamstag

Wie gewohnt wird das Hauptrennen des EBM über 40, 70 und 100km am Sonntag ausgetragen und das Einradrennen gemeinsam mit den Nachwuchsrennen am Familiensamstag. Los geht’s am Samstag ab 09:15 mit dem Laufradrennen der AK 3-4, gefolgt von den Kinder- und Jugendrennen der Altersklassen 5-6 bis 15-16.

10:30 ist dann Startschuss für das Einradrennen. Über zwei Runden à 7,5km (=15km) und 150hm (=300hm) geht es darum, die schnellsten sächsischen Munifahrer zu ermitteln. Die Strecke ist so angelegt, dass sie von jeden zu bewältigen ist, das Rennen wird rein über die Geschwindigkeit entschieden und nicht über die Schwierigkeit des Terrains. Wer vorne mitfahren will, muss sich mächtig ins Zeug legen, aber auch hinten im Feld kann man eine Menge Spaß beim Rennen haben und wird von den zahlreichen Zuschauern genau so lautstark angefeuert. Alle wichtigen Informationen zum Rennen findet ihr im Flyer unten sowie in der Ausschreibung im Anhang.

Weitere Aktionen am Samstag

Gleich 14:00 geht es weiter mit der großen Familienradtour (Seiffen Tour, 25km) rund um Seiffen. Hier sind alle – Starter, Familienangehörige, Mitgereiste, Zuschauer – eingeladen mitzufahren, ob auf einem oder zwei Rädern. (Wer noch Kraft übrig hat und auf dem Einrad teilnehmen möchte, sollte aber wenigstens 29″ oder 26″ geschlumpft fahren um hinterher zu kommen.) Der kleine Startbeitrag kommt der Lydia Kaulfuß Stiftung für Morbus Wilson erkrankte zugute.

15:00 starten dann die ganz harten: Nach der Premiere 2017 wird es, aufgrund der großen nachfrage, auch 2018 wieder einen EBM300 geben, die ultimative Challenge über 10 Runden, ingesamt 300 km und 9000 Hm! Auch wenn die Fahrer am Samstag Nachmittag noch frisch sind, freuen sie sich doch über jeden Applaus, besonders am Alp de Wettin.

17:00 folgt dann eine reine Gaudiveranstaltung: der Underpant-Ride. Nur in Unterhosen bekleidet geht es eine Runde mit dem Rad durch den Ort. Als Belohnung gibt es für alle Mutigen ein Freibier im Ziel.

Den letzten Höhepunkt des Tages bildet dann der traditionelle Bergsprint am „Alp de Wettin“. Im 30-Sekunden-Takt starten die Mountainbiker, Minirad- und Einradfahrer um auf der 500m langen Strecke bei durchschnittlich 20% Steigung den „Alp de Wettin“ zu erklimmen. Mit hunderten von Zuschauern, die die Strecke säumen, ist die Stimmung besser als bei den Bergsprints der Tour de France. Die Anmeldung zum Bergsprint kann Samstag Vormittag bei der Startnummernausgabe vorgenommen werden.

Muni XC Seiffen EBM 2018 Plakat

EBM_Einrad

Anhänge / Links

Ergebnisse EBM 2017

Noch ist die Party in vollem Gange, in Seiffen steigt an diesem Wochenende die 25. Auflage des legendären Erzgebirgs Bike Marathons, Deutschlands ältestem Mountainbike Marathons. Das ist ein viertel Jahrhundert Radsportgeschichte in dem der EBM sich vom lokalen „Experiment“ mit 200 Startern zum Europaweit bekannten Event mit ständig über 1.500 Startern und mindestens eben so vielen Zuschauern entwickelt hat.

Weiterlesen

Rückblick Juli – Salzkammergut Trophy & Seenland 100

In  den letzten Wochen fanden noch zwei Veranstaltungen mit sächsischer Beteiligung statt, über die hier noch nicht berichtet wurde: Die Salzkammergut Trophy in Bad Goisern und die Seenland 100 in Großräschen.

Weiterlesen

Nur noch ein Monat bis zum EBM in Seiffen – Anmeldefrist beachten

In einem Monat ist es wieder soweit, in Seiffen steigt die größte und geilste MTB Party im Freistaat. In diesem Jahr gibt es die große Jubiläumsausgabe 25 Jahre EBM. Wie gewohnt starten wir wieder am Samstag zur offenen sächsischen Meisterschaft im Einrad Cross Country.

Weiterlesen

26.-27.05.2017 – Singltrek pod Smrkem Muni – the social ride

Vom 26. bis 27. Mai 2017, also direkt vorm Europamarathon in Görlitz findet nur 42km östlich von Görlitz ein weiteres tolles Event statt: Singltrek pod Smrkem Muni – the social ride in Nové Město pod Smrkem (Neustadt an der Tafelfichte), dem Austragungsort des 2013er Muniraces.

Weiterlesen

Ostern 2017 – improvisiertes GMTW in Hahnenklee in Harz

Wie jedes Jahr findet zu Ostern das German Muni & Trial Weekend (GMTW) statt. in diesem Jahr wird das Ganze im Bikepark Hahnenklee im Harz (bei Goslar) ausgetragen. Hahnenklee liegt direkt am Bocksberg. Vor Ort gibt es einen Bikepark mit unzähligen Linien und einen Sessellift, der täglich von 9 bis 18 fährt.

Weiterlesen