Uners Litoměřice gewinnen verdient in Dresden

Gestern, am 21.05., hatten die Dresdner Einradtiger vom SV Motor Mickten zum Tiger-Turnier ins MoMi-Sportcenter geladen. Neben den beiden Teams des Vereins, den Tigern und den Löwen, folgten auch unsere tschechischen Freunde von den Uners Litoměřice und dem Prague Unicycle Hockey Team der Einladung. Komplettiert wurde die Runde durch ein Nichtligateam mit den passenden Namen „Hier hätte Berlin spielen können“, hatte sich doch ursprünglich auch eine Berliner Mannschaft angekündigt. Im Fünfer Jeder-gegen-jeden Modus waren also zehn Spiele zu je zwei mal fünfzehn Minuten zu spielen.

Mit fünf deutlichen Siegen waren die Uners Litoměřice nicht zu stoppen und errangen verdient den obersten Podestplatz. Die gastgebenden Tiger mussten sich damit mit nur 4 Siegen mit einem guten zweiten Platz begnügen. Ihre vereinsinternen Konkurrenten, die Löwen, gegen die sie auch im direkten Vergleich gewannen, verwiesen sie damit auf Platz drei. Platz vier ergatterte überraschend das Mix-Team und verwies damit die Prager auf einen undankbaren letzten Platz.

Alle Ergebnisse gibt es wie immer im Detail auf den Seiten der Liga:
Ergebnisse

Uners Litoměřice gewinnen Dresdner Löwen-Turnier

Am gestrigen Sonntag den 03.04.2022 fand das zweite Dresdner Hockeyturnier statt. Gastgeber waren die Dresdner Einradlöwen. Neben den Löwen und den Tigern vom SV Motor Mickten hatten sich Schillis Einradschoten aus Meißen, die Uners Litoměřice sowie das Prague Unicycle Hockey Team und das Prager Mixteam Trdelník Náčelník. Angemeldet.

In insgesamt fünfzehn Spielen zu je zwei mal zwölf Minuten wurde der Turniersieg im Jeder-gegen-jeden-Modus ausgespielt. Dabei setzten sich die Uners Litoměřice mit fünf meist recht eindeutigen Siegen verdient an die Spitze. Mit vier Siegen erreichten Schillis Einradschoten Platz zwei vor den Dresdner Einradtigern mit drei Siegen.

Alle Details zum Turnier gibt es auf der Liga-Homepage.

Der Terminkalender 2022 füllt sich langsam

Wer regelmäßig einen Blick in die Terminkalender von IUF, EVD, BDR, Hockeyliga, Forum und auch hier wirft, wird es schon gemerkt haben: Der Terminkalender 2022 füllt sich langsam. Und in diesem Jahr sind die Termine auch nicht mehr so zaghaft gestreut wie 2021. Es sieht eigentlich fast wieder aus wie vor der Pandemie. Im Folgenden will ich euch mal einen kleinen Überblick darüber geben, was schon feststeht und was vermutlich noch kommt.

Hockey

Der Terminkalender der Hockeyliga umfasst schon wieder unzählige Turniere. In Sachsen sind Turniere am 02. April (Dresden) und am 07. Mai (Dresden). Auch das B-Finale der Liga findet in Sachsen statt, vom 18. bis 19. Juni in Meißen.

Muni

Direkt in Sachsen haben wir aktuell nur ein Munirennen im Kalender: Der EBM findet wie immer am ersten Augustwochenende in Seiffen statt und wird als Sachsenmeisterschaft gewertet. Andere Munirennen liegen leider recht weit weg, lassen sich aber vielleicht in die Urlaubsplanung integrieren: Naturns (Südtirol) am 08. April sowie am 14. und 15. Mai, Villanders (Südtirol) am 18. und 29. Mai, das legendäre Elsbet in Flumserberg (Schweiz) vom 2. bis 6. Juni oder die Salzkammerguttrophy in Bad Goisern (Österreich) am 16. Juli.

Freestyle

Für die sächsischen Freestyler gibt es eigentlich zwei wichtige Veranstaltungen in diesem Jahr. Die Ostdeutsche Meisterschaft, die als gemeinsame Landesmeisterschaft gewertet wird und die Freestyle Convention. Für letztere gibt es schon einen Termin, nämlich das Wochenende vom 30. September bis zum 2. Oktober in Werther. Für die Meisterschaft gibt es noch keinen festen Termin. Die Tendenz geht zum 25. und 26. Juni, Ausrichter werden wohl die Falkenseer werden.

Marathon

Größtes Marathon Event ist wieder Görlitz. Der Europamarathon findet in diesem Jahr am 12. Juni statt. Es wird wieder Voll- und Halbmarathon geben, der Vollmarathon wird unter allen deutschen Teilnehmern als Deutsche Meisterschaft ausgetragen. Die Ausschreibung ist in den finalen Zügen, die Anmeldung ist aber schon eröffnet. Am 18. Oktober wird es auch in Erfurt wieder einen Marathon geben.

Unicon

Nach zweimaliger Verschiebung soll in diesem Jahr nun endlich die Unicon 2020 in Grenoble nachgeholt werden. Sie findet vom 26. Juli bis 6. August statt.

Ride the Blootz

Wie in jedem Jahr wird es natürlich auch wieder ein RTB geben. Termin und Ort stehen noch nicht fest, wer das RTB kennt weiß aber, dass das erste Oktoberwochenende ein heißer Kandidat ist.

Einradhockeysaison 2021/22 hat begonnen – erste Ergebnisse

Ende August hat die neue Saison der deutschen Einradhockeyliga begonnen. Seit dieser Saison gilt damit ein neuer Saisonrhythmus: Saisonbeginn ist stets Mitte August, Saisonende Ende Mai. Im Anschluss daran finden die Meisterschaftsturniere statt. In dieser Saison sind aktuell 71 Teams mit 790 Spielern gemeldet, vier Teams davon aus Sachsen (2x Dresden, Meißen, Leipzig).

Gestern fand auch gleich das erste sächsische Turnier statt, zu dem die Dresdner Einradlöwen in die Halle des Marie-Curie-Gymnasiums geladen hatten. Neben den altbekannten Dresdner Einradlöwen (BC), Dresdner Einradtigern (BC), Prague Unicycle Hockey Team (DE) und Uners Litoměřice (CD) reisten auch Querrad (AB) aus Solingen an. Für die Solinger lohnte sich die weite Anreise: sie durften den Sieg mit nach Hause nehmen. Auf den Plätzen dahinter folgten die Löwen und die Uners. Alle Ergebnisse im Detail gibt’s wie immer auf der Seite der Liga: Dresden (ABCDEF), 05.09.2021
Fotos gibt’s auf Facebook bei den Pragern.

Das nächste sächsische Turnier findet am 03.10. in Dresden statt.

13.11. – 20.12.2020 km-Challenge der deutschen Einradhockeyliga

Da der Ligabetrieb durch die aktuelle Coronasituation ausgesetzt ist, hat sich die Ligaleitung etwas neues für euch einfallen lassen:

Wir wollen euch die Möglichkeit geben fit zu bleiben, draußen Sport zu treiben und euch dabei mit den anderen Teams und Spielern aus der Liga zu vergleichen und zu messen. Ziel soll es sein so viele gefahrene Kilometer wie möglich auf dem Einrad zurück zu legen. Das ganze basiert auf Fairness und Vertrauen. Daher ist uns besonders wichtig: Gewertet werden ausschließlich Kilometer, die auf einem Einrad zurückgelegt werden.
Über das Teamcenter habt ihr die Möglichkeit eure geradelten Kilometer einzutragen. Gewertet werden diese als Einzelperson, aber immer auch im Team.
(Und vielleicht wartet am Ende auch die ein oder andere Belohnung für die ersten Plätze)
Also ran ans Einrad und viel Spaß beim radeln!

einrad.hockey

Ergebnisse vom Hockeyturnier 10.10.2020 und nächste Turniertermine

Gestern fand in Dresden das erste Hockeyturnier seit langem statt. Sechs Mannschaften kämpften in 15 Spielen um den Sieg. Die Entscheidung um die Plätze eins und zwei fiel am Ende im Penalty-Schießen, welches die Löwen 3:2 gewannen. Alle Spielergebnisse finden sich im offiziellen Spielplan.

Endergebnis

Pl.TeamSpielePunkteToreGegentoreDifferenzLigapunkte
1Dresdner Einradlöwen513401327422
2Lafaretti Unicorns513361521322
3Dresdner Einradtiger5926260282
4Traktor Johannstadt*5630228213
5Schillis Einradschoten531636-20125
6Neustädter Einradflitzer SV TuR50743-3687

Die nächsten Hockeyturniere in Dresden sind auch schon in der Planung: den 06.12.2020, den 30.01.2021 und den 27.03.2021 solltet ihr euch schon mal freihalten.

Aus zwei mach eins oder 5+2=6

Die beiden Hockeyturniere in Dresden am 10.10. wurden jetzt zu einem 6er Turnier zusammengelegt. Start ist um 9 Uhr (Teambesprechung 08:45), es spielen 6 Mannschaften jeder gegen jeden. Damit sind für jede Mannschaft 5 Spiele zu je 2x 12 Minuten zu bestreiten. Tuernierende wird dann gegen 17 Uhr sein.

Links

10.10.2020 – 2 Hockeyturniere in Dresden

Am 10.10.2020 finden in Dresden gleich zwei Hockeyturniere statt. Beide werden in der Sporthalle des Marie-Curie-Gymnasiums in der Zirkusstraße 7 ausgetragen. Das Tiger-Turnier (ABCDEF) startet um 9:00 Uhr, das Löwen-Turnier (ABCDEF) um 14:30 Uhr. Während ersteres mit 5 Mannschaften bereits voll ausgebucht ist, sind im Zweiten noch 3 von 5 Plätzen frei.

Beide Turniere dauern als 5er-Turnier Jeder gegen Jeden knapp 6 Stunden, es sind 10 Spiele zu je 2x 15 Minuten auszutragen, 4 pro Team, sodass jedes Team auf 120 Minuten Spielzeit kommt. Die Anmeldegebühr beträgt wie immer 10€.

Links:

Einradhockeyliga läuft wieder – erste Ergebnisse

Viele werden es bstimmt schon mitbekommen haben: die deutsche Einradhockeyliga läuft wieder und hat sogar eine neu gestaltete Internetseite. Vorbeischauen auf http://www.einradhockeyliga.de lohnt sich also.

Die erste sächsische Mannschaft hat sogar schonwieder Ligapunkte gesammelt. Die Dresdner spielten am 05.09. auf dem Turnier in Berlin und belegten Platz 3 hinter Berlin und den Einradfüchsen 1. Die Turnierergebnisse gibt es hier. Fotos vom Turnier gibt es wie gewohnt von Michal Hajn bei Facebook, seine Uners belegten Platz 4.

05.10.2019 – Flitzer siegen in Dresden

Am letzten Wochenende fand in Dresden wieder ein Hockeyturnier statt. In der Turnhalle des Marie-Curie-Gymnasiums traten 6 Ligamannschaften und ein NL-Team gegeneinander an. Damit waren 21 Spiele zu bestreiten, 6 pro Mannschaft. Neben den üblichen Verdächtigen spielten auch die Moorlichter vom TV Lilienthal sowie das „Spaß an der Freude“ Team aus Düsseldorf (NL).

Der Sieg ging diesmal an die Neustädter Einradflitzer, gefolgt von den Uners Litoměřice und den TV Lilienthal Moorlichtern. Damit konnten sich die Flitzer auf Platz 25 der Ligatabelle vorarbeiten.

PlatzTeamPunkte
1 Neustädter Einradflitzer SV TuR 312
2 Uners Litomerice 263
3 TV Lilienthal Moorlichter 209
4 Düsseldorf Spaß an der Freude 172
5 Schillis Einradschoten 104
6 Prague Unicycle Hockey Team 81
7 Dresdner Einradtiger 68

Links