Endlich geschafft: ein neuer Einradmarathon!

Seit die jährlich beim Düsseldorf Marathon ausgetragene internationale Deutsche Einrad-Marathon-Meisterschaft nicht mehr ausgetragen wird, gibt es in Deutschland keinen richtigen Einradmarathon mehr. Andere Veranstalter von einer Teilnahme der Einradfahrer zu überzeugen war bisher sehr schwierig.

Einzige positive Ausnahme bisher: der Erfurt Marathon, der nächstes Jahr schon in seine vierte runde geht. Dieser ist aber aufgrund seiner Streckenbeschaffenheit und der fehlenden Absperrung weder meisterschaftstauglich noch mit Düsseldorf vergleichbar. Der einzige richtige Straßenmarathon den es aktuell gibt, findet im Französischen Rennes statt. Das liegt aber in der Bretagne, im äußersten Westen Frankreichs, nicht gerade der kürzeste Anreiseweg also. Alle weiteren versuche einen neuen Marathon in Deutschland auf die Beine zu stellen, schlugen bisher fehl … bis jetzt.

Auf der Suche nach alternativen bin ich dann auf den Europamarathon gestoßen. Bei diesem einzigartigen Marathon, der jährlich in Görlitz-Zgorzelec stattfindet,  geht die Strecke länderübergreifend durch Deutschland und Polen und es starten auch Handbiker, Inlineskater und Tretrollerfahrer. Das klang doch wie geschaffen für uns! Die Organisatoren zeigten sich sofort aufgeschlossen für die Idee einer Einradteilnahme und so dauerte es nicht lange bis feststand: ja, wir dürfen starten!

Leider gab es dann bei der Organisation einige Probleme, so dass Handbiker, Inlineskater, Rollerfahrer und eben auch wir Einradfahrer 2017 leider nur auf der Halbmarathondistanz starten können. Trotzdem sind wir guter Hoffnung, 2018 die komplette Marathondistanz in Angriff nehmen zu können. Bei unserer ersten Teilnahme wollen wir vor allem schauen, wie gut wir Einradfahrer in das Veranstaltungskonzept passen und welche Potentiale die Veranstaltung für uns in den Folgejahren bietet. Daher wären wir sehr froh, wenn es regen Zuspruch in Form von zahlreichen Anmeldungen gibt. Die Strecke ist jedenfalls bestens geeignet um mal wieder richtig Gas zu geben.

Der Marathon findet am 28. Mai 2017 in Görlitz-Zgorzelec statt.

Alle weiteren Informationen – auch in Polnisch (Danke an Lukasz „Vookie“!!!) und Englisch – gibt es unter:

P.S.: Bitte meldet euch (ähnlich wie damals in Düsseldorf) sowohl auf europamarathon.de als auch auf einradsachsen.com an!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s