Uners Litoměřice gewinnen verdient in Dresden

Gestern, am 21.05., hatten die Dresdner Einradtiger vom SV Motor Mickten zum Tiger-Turnier ins MoMi-Sportcenter geladen. Neben den beiden Teams des Vereins, den Tigern und den Löwen, folgten auch unsere tschechischen Freunde von den Uners Litoměřice und dem Prague Unicycle Hockey Team der Einladung. Komplettiert wurde die Runde durch ein Nichtligateam mit den passenden Namen „Hier hätte Berlin spielen können“, hatte sich doch ursprünglich auch eine Berliner Mannschaft angekündigt. Im Fünfer Jeder-gegen-jeden Modus waren also zehn Spiele zu je zwei mal fünfzehn Minuten zu spielen.

Mit fünf deutlichen Siegen waren die Uners Litoměřice nicht zu stoppen und errangen verdient den obersten Podestplatz. Die gastgebenden Tiger mussten sich damit mit nur 4 Siegen mit einem guten zweiten Platz begnügen. Ihre vereinsinternen Konkurrenten, die Löwen, gegen die sie auch im direkten Vergleich gewannen, verwiesen sie damit auf Platz drei. Platz vier ergatterte überraschend das Mix-Team und verwies damit die Prager auf einen undankbaren letzten Platz.

Alle Ergebnisse gibt es wie immer im Detail auf den Seiten der Liga:
Ergebnisse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s