Bericht von der Freestyle Convention in Osnabrück

Am Wochenende (12./13.11.) fand in Osnabrück die diesjährige Ajata Freestyle Convention statt. Organisiert vom OTB Team rund um Jörg war das eine durch und durch gelungene Veranstaltung. Angefangen bei einer klasse Unterkunft im Hostel über Bustransfer zu den Turnhallen und super leckere Verpflegung bis zum abwechslungsreichen Workshopangebot mit Weltmeistern als Trainer hätte es wirklich kaum besser sein können. Wir sächsischen Sportler vom Radfahrerverein Weinböhla und dem Sportensemble Chemnitz waren auf jeden Fall begeistert und werden sicherlich viele neue Anregungen in unser Training der nächsten Wochen und Monate einfließen lassen können.

Also: vielen vielen Dank an Jörg und alle die mitgewirkt haben um das Event zu dem zu machen was es war. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Links:

Ein Gedanke zu „Bericht von der Freestyle Convention in Osnabrück

  1. Pingback: Jahresrückblick – Einradfahren in Sachsen 2016 | Einradfahren in Sachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s