Ergebnisse vom Hockeyturnier 23.03.2019 in Meißen

Am Samstag fand bereits das zweite sächsische Einradhockeyturnier in dieser Saison an. Geladen hatten Schillis einradschoten vom TV „Frisch auf“ Meißen e.V. in die Turnhalle Heiliger Grund. Die meißner haben inzwischen so viele Spieler, dass sie neben ihrer Ligamannschaft auch noch ein Mix-Team, die Schotenknacker, ins Rennen schicken konnten. Damit galt es ein 7er-Turnier mit 21 Spielen und einer Wertigkeit von 240 Punkten auszuspielen. Pro Team waren 6 Spiele mit je 2 Halbzeiten zu je 9 Minuten zu absolvieren. Neben den Gastgebern waren die Dresdner Teams Tiger, Löwen und Flitzer am Start, sowie Leipzig und Litoměřice.

Dass meißen gute Fortschritte macht zeigte sich nicht nur an den zwei Mannschaften die sie ins Rennen schicken konnten, auch Qualitativ spielten die Gastgeber mit ihrer Ligamannschaft auf sehr hohem Niveau und bestimmten oft über weite Strecken das Spieltempo und begeisterten mit hoher Treffsicherheit, sowohl bei den Torschüssen als auch bei den Pässen. So waren sie in diesem Turnier die Mannschaft mit den meisten Toren* und rangen auch den letztendlichen Turniersiegern ein unentschieden ab. Leider reichte es am Ende trotzdem nur für Platz 3, Löwen und Tiger waren wieder einmal nicht zu schlagen.

Die Uners aus Litoměřice hatten zum wiederholten Male das Pech, keine 5 Spieler zusammenzubekommen. Trotz Leihspieler von Leipzig mussten sie ihre Spiele zu viert bestreiten. Trotzdem konnten sie zwei Siege erringen.

Zum Schluss sahen die Platzierungen so aus:

1   Dresdner Einradlöwen240
2   Dresdner Einradtiger178
3   Schillis Einradschoten146
4   Neustädter Einradflitzer SV TuR117
5   Uners Litomerice75
6   UniLipsSticks26
7   Schotenknacker13

* Schillis Einradschoten 37, Dresdner Einradlöwen 31, Dresdner Einradtiger und Neustädter Einradflitzer 28, Uners Litoměřice 24, UniLipsSticks 15, Schotenknacker 7

Als besonders fleißig stellen sich in dieser Saison die Dresdner Einradtiger heraus, die durch ihre Turnierreise zum Saisonbeginn jetzt bereits 4 Turniere gespielt haben, soviel wie keine andere der inzwischen 89 Ligamannschaften. Knapp die Hälfte hat bis jetzt noch gar kein Turnier absolviert.

Links

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s