Jahresrückblick – Einradfahren in Sachsen 2017

Und wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende.  In Sachsen gab es wie immer viele Einradveranstaltungen und unsere sächsischen Einradsportler waren auch außerhalb des Freistaates Erfolgreich. Für einen besseren Überblick ist der diesjährige Jahresrückblick nicht mehr streng chronologisch gefasst sondern nach Disziplinen gegliedert.

Hockey

In Sachsen gab es 2017 sieben Einradhockeyturniere, davon sechs Ligaturniere: vier in Dresden (19.03., 01.05., 11.06., 23.09.), eins in Leipzig (14.05.) und eins in Meißen (21.05.). Davon gewannen die Dresdner Einradlöwen allein fünf, lediglich in Meißen gewannen die Uners. Zusätzlich wurde im November in Dresden ein Saisonabschlussturnier gespielt. In der Deutschen Einradhockeyliga schnitten die sächsischen Teams gut ab. Die Dresdner Einradlöwen erreichten Platz 30 von 77 vor Traktor Johannstadt auf 34 und den Neutstädter Einradflitzern auf 45, Schilis Einradschoten auf 49, den Dresdner Einradtigern auf 57 und den UniLipsSticks auf Platz 64. Letztere feierten im Januar ihr einjähriges Bestehen. Die Einradabteilung des SV Motor Mickten wurde im Februar im Sportmagazin Pulstreiber vorgestellt.

Freestyle, Show & Zirkus

Einziger Wettkampf für die sächsischen Freestyler waren die Ostdeutschen Kürmeisterschaften im Einradfahren in Falkensee. Hier konnten sich die Sportler des Sportensemble Chemnitz über eine Silbermedaille in der Einzelkür und einen fünften Platz bei den Kleingruppen freuen. Becky aus Freiberg schrammte mit Platz 4 in der Einzelkür nur knapp am Podest vorbei und die Mädels von der Einrad AG Lichtenau holten bei den Paarküren Platz 5 und 6.

Für die, die das auch lernen möchten gab es bei mehreren Workshops und Zirkusprojekten die Möglichkeit, wie zum Beispiel bei der Zirkusprojektwoche in Pieschen im Februar. Wer dann doch lieber zuschaut konnte die Cornellis aus Süptitz beim LVZ Fahrradfest, beim Tag der Sachsen in Löbau und im Belantis Erlebnispark oder das Sportensemble beim Chemnitzer Stadfest und den Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport bestaunen.

Urban

Wie in den Vorjahren war Mimo aus Leipzig beim Trial und Street in Sachsen auch 2017 wieder das Maß der Dinge. Gleich im Februar erkämpfte er sich bei den Extreme Unicycling Championships in Köln die Goldmedaille im Slopestyle Street. Im März und Juni begeisterte er seine Fans mit den beiden „LE Street Uniycle“ Videos und versetze uns in Staunen. Im September zeichnete ihn das Kristallpalast Varieté Leipzig zum „Youngstar 2017“ aus.

Muni

Einziges sächsisches Munirennen und zugleich sächsische Meisterschaft Cross Country war der EBM in Seiffen im August. Hier siegte Stefan Lauer vor Julius Tenschert und Stanley Flisekowski. Bereits einen Monat zuvor traten die sächsichen Munifahrer wieder bei der Salzkammergut Trophy in Österreich an. Jan Lauer kam seiem Traum vom Sieg des Rennens mit Platz vier wieder etwas näher, Stefan Lauer errang Platz sechs.

Road

Nachdem es in dieser Disziplin lange keinen Wettkampf in Sachsen gab, durften wir 2017 beim Europamarathon auf der Halbmarathonstrecke starten. Ein Internationales Starterfeld aus 42 Fahrern trat im Mai in Görlitz an, der Gesamtsieg ging nach Polen an Maksym. Dieser „Probelauf“ war die Grundlage um ab 2018 die Deutsche Meisterschaft im Einradmarathon auf der Vollmarathonstrecke in Görlitz/ Zgorzelec austragen zu können.

Sonstiges

Ganz ohne Wettkampf kam das Ride the Blootz im September aus. Das Sportensemble hatte zur zehnten Auflage dieses traditionsreichen Einradtreffens nach Chemnitz geladen. Ca. 50 Einradfahrer aus ganz Deutschland folgten der Einladung um gemeinsame Touren zu fahren und am Lagerfeuer oder in der Sauna über das Einradfahren zu fachsimpeln. Im November bekamen wir dann in Dresden hohen Besuch: Lutz Eichholz hielt einen seiner beliebten Vorträge über seine Einradabenteuer im Iran und in Chile.


Auch 2018 wird gewiss wieder einiges los sein in und um Sachsen. Die Terminkalender füllen sich bereits beständig. Alle bereits bekannten Termine könnt ihr unter Termine nachlesen.

Bis dahin wünsche ich allen einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und frohes neues Jahr 2018.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s