Snow Muni!

Holt das Muni aus dem Keller und dann ab in die verschneiten Wälder! Die Schneebedinungen sind gerade fantastisch. Und was gibt es schöneres um die überschüssigen Weihnachtspfunde wieder loszuwerden als mit dem Einrad auf verschneiten Trails durch den Winterwald zu radeln. Wenn man nichts anderes mehr hört als das Knirschen des Schnees unter den groben Stollen und die Schneeflocken auf dem Helm. Also nichts wie raus, ehe die weiße Pracht wieder wegtaut.Dez2014

Und für alle die noch zögern, weil sie vielleicht noch nie im Schnee gefahren sind: der Grip ist wirklich viel besser als man vermuten würde, es fährt sich fantastisch. Manche Trails sind sicher ein wenig anspruchsvoller mit Schnee, andere sind dafür einfacher, weil der Schnee auch viele Unebenheiten ausnivelliert. Zu ruckartige Bewegungen sollte man aber an manchen stellen vermeiden. Bergauf an steilen stelle dreht man freilich etwas eher durch, aber wenn man darauf gefasst ist, ist das nicht schlimm. Und auch wenn man bergab etwas ins Rutschen kommt, fällt man nicht gleich hin. Man muss es einfach mal ausprobiert haben. Also, zieht euch warm an, packt was warmes Zutrinken ein und dann nichts wie raus!

Ein Gedanke zu „Snow Muni!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s