Ehrungen für Chemnitzer Einradtrainer

Der Landessportbund Sachsen hat gestern, am 27. Januar 2018, dem Einradtrainer des Sportensemble Chemnitz und Landesvertreter für Sachsen im Einradverband Deutschland e.V. Eric Hilprecht* die Ehrennadel in Bronze für „Langjährige, aktive und verdienstvolle Tätigkeit bei der Entwicklung des Sports“ verliehen. Die Auszeichnung fand im Rahmen des Jahresfeier des Sportensemble Chemnitz statt.

IMGP5511_web

Am 09. Januar wurde zudem die langjährige Leiterin und Einradtrainerin des Sportensemble Brigitte Stiehl als eine von 6 sächsischen Teilnehmer(inne)n vom Bundespräsidenten zum Neujahrsempfang zu Ehren engagierter Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Damit wurde sie für ihr unermüdliches Wirken im Kinder- und Jugendsport geehrt.


Foto: (c) Sportensemble Chemnitz

* Ja, das bin ich.

03.-04.03.2018 – 12. Einradseminar in Cottbus

Am ersten Märzwochenende findet in Cottbus zum nun bereits zwölften mal das Einradseminar statt. Eingeladen sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene.

„Erklärter Schwerpunkt ist seit Beginn der Seminare die Beherrschung des selbständigen Einradfahrens für alle Anfänger. Mit den Jahren ist es natürlich auch ein interessanter und übergreifender Austausch für erfahrene Einradfahrer geworden. Wir planen für den Samstag ab 14 Uhr ein Einradhockey-Turnier, sind aber dafür noch in der Absprache und brauchten von euch eine Info, ob ihr mit einer Mannschaft daran teilnehmen möchtet, auch ohne vorherige Erfahrung(!) für ein neues Erlebnis.“

„Begleiter, welche ihre Erfahrungen weiterreichen wollen, können gern selbst Workshops anbieten.
Informiert uns einfach darüber.
Die Teilnehmergebühren für das Wochenende ( siehe Ablaufplan in Anhang ) mit 3 Mahlzeiten plus Lunchpaket betragen 25,- Euro/ + T-Shirt bei Interesse 15,- Euro.“

Thomas Dieß, Projektleiter Cottbus, Harlekids e.V.

Das Seminar findet in der Turnhalle der Kolumbus Grundschule Cottbus, Muskauer Str. 1, 03042 Cottbus statt. Anreise ist Samstag bis 9:00 Uhr, tagsüber gibt es Workshops, freies Training und ein Einradhockeyturnier. die Übernachtung erfolgt mit Schlafsack in der Turnhalle. Am Sonntag gibt es weiter Workshops und eine Open Stage, Schluss ist dann gegen 15:00 Uhr. Workshopbeiträge erfahrener Einradfahrer sind gern gesehen.

Interessierte sollten sich bis spätestens 16. Februar bei den Harlekids Anmelden.

Mitzubringen sind: Schlafsack, Isomatte Einräder, Spezialräder, Turnschuhe, Hockeyschläger (sofern vorhanden)

Workshops: Es wird mindestens 5 Workshopgruppen geben: Anfänger, Selbstfahrer, Erfahrene Einradfahrer, 2 x Fortgeschrittene Einradfahrer

Links:

03.02.2018 – Doppelturnier Einradhockey in Dresden

Der neue Ligamodus der Deutschen Einradhockeyliga sieht auch die Möglichkeit für Doppelturniere vor. Dabei werden nacheinander zwei 5er Turniere ausgetragen wodurch in unwesentlich mehr Zeit als beim 8er-Doppel-KO-Turnier auch 10 Mannschaften an einem (Doppel-)Turnier spielen können. In beiden 5er-Turnieren wird dann Jeder gegen Jeden gespielt. Diese Möglichkeit soll gleich beim ersten Dresdner Turnier des Jahres genutzt werden. Daher brauchen wir also 10 Anmeldungen. Reisen Team mit mehr als 5 Spielern an, können wir natürlich auch noch mit einem Mix-Team aufstocken. Werden es nicht genug Mannschaften, wird zu einem Einfachturnier zusammengelegt.

Das Turnier findet am 03. Februar 2018 in der Turnhalle der 56. Oberschule „Am Trachenberg“ statt (Aachener Straße 10, 01129 Dresden, Wegbeschreibung) und nicht wie gewohnt im MoMi-Sportcenter. Turnier 1 (F) beginnt um 09:00 Uhr, Turnier 2 (DE) um 14:30 Uhr. Die Startgebühr beträgt wie immer 10€ pro Team.

Einradfahrer, Einradinteressierte und sonstige Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Einradfahren kann zwischenzeitlich unter professioneller Anleitung ausprobiert werden.

Links:

04.08.2018 – 26. Erzgebirgs-Bike-Marathon

Am ersten Augustwochenende 2018 startet in Seiffen im Erzgebirge zum 26. Mal der Erzgebirgs-Bike-Marathon, mit über einem viertel Jahrhundert der älteste deutsche Mountainbike-Marathon. An zwei Tagen wird so ziemlich alles geboten, was man sich an einem Rennwochenende wünschen kann: Mountainbike-Marathons von 40 bis 100 km, Kinderrennen von Kleinkind (0,4 km) bis Jugend (22,5 km), Familienradtour, Bergsprint, Expo und jede Menge Spaß. Zum fünften Mal ist auch wieder das Einrad-XC-Rennen mit im Programm. Der diesjährige EBM steht dabei unter dem Motto „Herzblut“.

Einradrennen am Familiensamstag

Wie gewohnt wird das Hauptrennen des EBM über 40, 70 und 100km am Sonntag ausgetragen und das Einradrennen gemeinsam mit den Nachwuchsrennen am Familiensamstag. Los geht’s am Samstag ab 09:15 mit dem Laufradrennen der AK 3-4, gefolgt von den Kinder- und Jugendrennen der Altersklassen 5-6 bis 15-16.

10:30 ist dann Startschuss für das Einradrennen. Über zwei Runden à 7,5km (=15km) und 150hm (=300hm) geht es darum, die schnellsten sächsischen Munifahrer zu ermitteln. Die Strecke ist so angelegt, dass sie von jeden zu bewältigen ist, das Rennen wird rein über die Geschwindigkeit entschieden und nicht über die Schwierigkeit des Terrains. Wer vorne mitfahren will, muss sich mächtig ins Zeug legen, aber auch hinten im Feld kann man eine Menge Spaß beim Rennen haben und wird von den zahlreichen Zuschauern genau so lautstark angefeuert. Alle wichtigen Informationen zum Rennen findet ihr im Flyer unten sowie in der Ausschreibung im Anhang.

Weitere Aktionen am Samstag

Gleich 14:00 geht es weiter mit der großen Familienradtour (Seiffen Tour, 25km) rund um Seiffen. Hier sind alle – Starter, Familienangehörige, Mitgereiste, Zuschauer – eingeladen mitzufahren, ob auf einem oder zwei Rädern. (Wer noch Kraft übrig hat und auf dem Einrad teilnehmen möchte, sollte aber wenigstens 29″ oder 26″ geschlumpft fahren um hinterher zu kommen.) Der kleine Startbeitrag kommt der Lydia Kaulfuß Stiftung für Morbus Wilson erkrankte zugute.

15:00 starten dann die ganz harten: Nach der Premiere 2017 wird es, aufgrund der großen nachfrage, auch 2018 wieder einen EBM300 geben, die ultimative Challenge über 10 Runden, ingesamt 300 km und 9000 Hm! Auch wenn die Fahrer am Samstag Nachmittag noch frisch sind, freuen sie sich doch über jeden Applaus, besonders am Alp de Wettin.

17:00 folgt dann eine reine Gaudiveranstaltung: der Underpant-Ride. Nur in Unterhosen bekleidet geht es eine Runde mit dem Rad durch den Ort. Als Belohnung gibt es für alle Mutigen ein Freibier im Ziel.

Den letzten Höhepunkt des Tages bildet dann der traditionelle Bergsprint am „Alp de Wettin“. Im 30-Sekunden-Takt starten die Mountainbiker, Minirad- und Einradfahrer um auf der 500m langen Strecke bei durchschnittlich 20% Steigung den „Alp de Wettin“ zu erklimmen. Mit hunderten von Zuschauern, die die Strecke säumen, ist die Stimmung besser als bei den Bergsprints der Tour de France. Die Anmeldung zum Bergsprint kann Samstag Vormittag bei der Startnummernausgabe vorgenommen werden.

Muni XC Seiffen EBM 2018 Plakat

EBM_Einrad

Anhänge / Links

03.02.2018 – Einradhockeyturnier Dresden

Am 03. Februar findet in Dresden das erste diesjährige Einradhockey-Ligaturnier statt. Diesmal wird es aber nicht wie gewohnt im MoMi sportcenter, sondern in der Sporthalle der 56. Oberschule (Eingang Aachener Str. 10, 01129 Dresden) stattfinden. Organisiert wird es von den Dresdner Einradlöwen, geplant ist von 10 bis 18 Uhr. Der Turniermodus ist noch offen und entscheidet sich nach Anzahl der teilnehmenden Mannschaften.

Die Turnierliste der Deutschen Einradhockeyliga 2018 ist noch nicht verfügbar, daher hier noch kein Link auf die Turnierinfo. Die Anmeldung läuft wie gewohnt über Ole Jaekel.

Einradfahrer, Einradinteressierte und sonstige Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Einradfahren kann zwischenzeitlich unter professioneller Anleitung ausprobiert werden.

Marathon, Marathon!

Für alle Marathonfahrer wird 2018 ein gutes Jahr: wir haben mehr Marathonveranstaltungen denn je und endlich auch wieder eine Deutsche Meisterschaft.

15. Europamarathon Görlitz/Zgorzelec – DM Einradmarathon

2017 durften wir bereits in Görlitz beim Europamarathon auf der Halbmarathondistanz starten. Dieser Probelauf hat gezeigt, dass wir gut ins Veranstaltungskonzept passen. Dem unermüdlichen Engagement der Organisatoren vom Europamarathon Görlitz-Zgorzelec e.V. verdanken wir es, dass die Zeitdauer der Straßensperrungen auf dem polnischen Teil der Strecke in Zgorzelec 2018 für uns verlängert werden und wir somit die Möglichkeit bekommen, die vollen 42km zu fahren. Von beiden Verbänden, (EVD, BDR) haben wir grünes Licht bekommen, womit das Rennen neben der Internationalen Gesamtwertung auch als Deutsche Meisterschaft im Einradmarathon gewertet werden wird.
Termin: 03. Juni 2018
Ort: Görlitz/Zgorzelec
Link: einradsachsen.com/termine/europamarathon-2018

International Unicycle Marathon of Rennes 2018

Ebenfalls im Juni wird im französischen Rennes zum dritten mal der Internationale Einradmarathon von Rennes ausgetragen werden. Wie in den vergangenen Jahren wird es wieder eine Halbmarathon- und eine Vollmarathondistanz geben. Wegen der weiten Anreise lohnt es sich hier das Ganze mit einem (Kurz-)urlaub in der schöne Bretagne zu verbinden.
Termin: 16. – 17. Juni 2018
Ort: Rennes (Bretagne/ Frankreich)
Link: rennes-monostars.fr/marathon-2018

Mondsee 5 Seen Radmarathon

Der dritte Junitermin ist der 5 Seen Radmarathon in Oberösterreich. Start und Ziel sind in Mondsee. Mit dem Einrad können wir zwischen den Strecken 25 km (eine Runde um den Mondsee) oder 75 km (Mondsee – Wolfgangsee – Attersee – Mondsee) wählen. Danke an Felix Regelsberger für den Hinweis.
Termin: 24. Juni 2018
Ort: Mondsee (Österreich)
Link: www.mondsee-radmarathon.com

Erfurt Marathon 5

Wer gerne auch etwas abseits der asphaltierten Straßen unterwegs ist und beim Marathon nicht unbedingt um die letzte Sekunde kämpfen muss, für den ist der Erfurt Marathon im August genau das richtige. Hier führt die Strecke nicht nur durch die Innenstadt von Erfurt sondern auch über Feld- und Waldwege ins Umland und durch den Steigerwald. Da kommen dann auch schon mal ein paar Höhenmeter zusammen. Insgesamt ist der Erfurt Marathon eine recht familiäre Veranstaltung, bei der nicht nur die Höchstleistungen sondern auch das gemeinsame Erlebnis und der wohltätige Zweck im Vordergrund stehen. Die Strecke über die Vollmarathondistanz darf hier auch als 4er-Staffel gemeistert werden.
Termin: 18. August 2018
Ort: Erfurt
Link: www.annakram.de/cnt.chronik.php?artikel=20180818

UNICON 19 – Weltmeisterschaft

Auch bei der UNICON im koreanischen Ansan wird es natürlich wieder einen Marathon geben. Und wer dort gewinnt, kann sich Weltmeister im Einradmarathon nennen! Und wem die 42,195km nicht lang genug sind: in diesem Jahr wird es bei der UNICON auch wieder ein 100km Rennen geben.
Termin: 29. Juli – 10. August 2018
Ort: Ansan (Südkorea)
Link: www.unicon19.kr/en

13. Lausitzer Seenland 100

Nachdem Lausitzer Sportevents uns beim Europamarathon in Görlitz gesehen haben, waren sie so von unserer Sportart begeistert, dass sie uns auch bei Ihren Events gern dabei hätten. 2017 nahmen so schon 3 Einradfahrer am Marathon in Großräschen teil und befanden die Strecke für sehr gut. Die Strecke ist sehr flach und gut asphaltiert, genau die richtigen Bedingungen um Bestzeiten zu fahren. Es wird die Halb- und die Vollmarathondistanz angeboten.
Termin: 07. (Marathon) und 08. (Halbmarathon) Juli 2018
Ort: Großräschen (Lausitzer Seenland)
Link: www.seenland100.de

10. Lausitz-Marathon

Ebenfalls von Lausitzer Sportevents ist der Lausitz-Marathon auf dem Dekra Testoval in Klettwitz. Hier werden auf der Abgesperrten Dekra Teststrecke für uns Einradfahrer 3 Distanzen angeboten: Kurzdistanz (11,4km), Halbmarathon (21,1km) oder Marathon (42,2km). Da der Termin genau 2 Wochen vor der deutschen Meisterschaft liegt, ist das das ideale Trainingsrennen dafür.
Termin: 20. Mai 2018
Ort: Klettwitz (Lausitz, direkt an der A13)
Link: lausitz-marathon.de


Titelfoto: Marathonstart Unicon 2016 in Donostia, von Joxemai (Eigenes Werk) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons